Klares Votum zur Organspende

Organspendeausweis mit Kugelschreiber, Photocredits: Raphael Markert, Wikimedia Commons

In seiner Sitzung am 09. April 2019 hat sich der Vorstand des CDU-Gemeindeverbands Brensbach mit der aktuellen Debatte zur Organspende in Deutschland befasst. Nach Abwägung aller verfügbaren Argumente und nicht zuletzt aufgrund der bekannten, persönlichen Erfahrungen zum Thema in den eigenen Reihen, hat der Vorstand folgenden, einstimmigen Beschluss gefasst:

Kostenlose Wahl-App

Screenshot Votemanager

Direkt aus dem Wahlamt der Gemeinde Brensbach kann man sich die Wahlergebnisse der Europawahl über die Wahlinformations-App „Votemanager“ schnell und komfortabel auf Smartphones, Tablet oder PC anzeigen lassen.

Klimaschutz in der Gemeinde Brensbach? Nur wenn es sein muss.

Die Nachfrage der CDU-Fraktion in der gestrigen Sitz zung der Gemeindevertretung Brensbach brachte die traurige Gewissheit an den Tag:

Die Gemeinde Brensbach kommt ihrer Selbstverpflichtung zum Klimaschutz, die sie sich mit dem Beitritt zur „Charta der 100 Klima-Kommunen“ selbst auferlegt hat, nicht im Geringsten nach.

Anfrage zum Sachstand Klimaschutzmaßnahmen in der Gemeinde Brensbach

Für die Gemeindevertretersitzung am Donnerstag, 28. März 2019 hat die CDU-Fraktion in der Gemeindevertretung Brensbach folgende Anfrage gestellt:

Anfrage zum Sachstand Klimaschutzmaßnahmen in der Gemeinde Brensbach

Mit der Unterzeichnung am 12. Juni 2017 durch Bürgermeister Müller gemäß vorherigem Beschluss der Gemeindevertretung ist die Gemeinde Brensbach der Charta „Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“ in Hessen beigetreten. Aus diesem Beitritt ergibt sich folgende Selbstverpflichtung:

"Neue Mitte Brensbach"

Titelseite Bau- und Entwicklungskonzept

Unser Bau- und Entwicklungskonzept für die Heidelberger Straße

Auch wenn es in der Gemeinde Brensbach in der Regel eher beschaulich zugeht, manchmal wird man von den Ereignissen förmlich überrollt. Wie Sie wissen, diskutieren Anwohner und auch die Gemeindevertretung schon seit längerem über die Zukunft des ehemaligen Wohnhauses Göbel in der Heidelberger Straße 21.

Seiten